Erste Mannschaft: Mission Klassenerhalt beginnt

Nach der bitteren Auftaktpleite Ende Januar im Heimspiel gegen Eintracht Süd (6:9) beginnt für die erste Mannschaft die „Mission Klassenerhalt“. Beinahe die ganze Saison über plagten wir uns mit Besetzungsproblemen herum. Ab dieser Woche steht aber endlich wieder die (vorläufig) komplette Besetzung zur Verfügung. Das mittlere Paarkreuz um Stefan und Matthias hat sich erfolgreich nach einer OP bzw dem Prüfungsstress erholt und hat bereits die erste Trainingseinheit hinter sich gebracht. Im unteren Paarkreuz gesellt sich in der Rückrunde zudem Steffen der ersten Mannschaft hinzu. 

Mit dem hinzugewonnen Personal liegt es in den verbleibenden 8 Spielen alleinig in unseren Händen das Ruder noch herumzureißen und den möglich Abstieg abzuwenden. Trotz der Niederlage am 27.01. ist das rettende Ufer noch in Sicht und durchaus in Bereich des Möglichen. Von daher heißt es jetzt Arschbacken zusammenkneifen und fighten. In diesem Sinne: vamos!